Fortbildung Sachverständigen Gutachten für Familiengerichte
  Überblick der Fortbildung
 

Die Fortbildung ist unterteilt

  • in ein Hauptseminar, indem Theorie und Methodik unter Einbezug einzelner Gutachtenfälle von den Seminarleitungen (mit 20jähriger Erfahrung im Rahmen von 60 Gutachten sowie 10jähriger Fortbildungserfahrung in der Gutachterausbildung) vermittelt werden

  • in ein Unterseminar Kasuistik (Fallarbeit), das hauptsächlich von 3 erst kürzlich ausgebildeten, praktizierenden Gutachter/innen anhand ihrer eigenen Fälle geleitet wird (4 Tage, jeweils ein Tag pro Block:  Block 2, Block 4, Block 6, Block 7)

  • in eine Praxisphase, in der die ersten 3 eigenen Gutachtenaufträge der Teilnehmer von der Seminarleitung intensiv persönlich betreut werden




 
  Besucher: 8622 Besucher (20795 Hits)